WAS GESUNDES


Bananengranola

 

3 Tassen Haferflocken
1 Tasse Nüsse (z. B. Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Pekannüsse etc.)
1 Tasse Kerne (z.B. Kürbis-, Sonnenblumen- oder Pinienkerne)
1 Tasse „Süße“ (z.B. Honig oder Ahornsirup)
1/4 Tasse Kokosöl, flüssig
eine Prise Salz
1 TL Gewürze (z. B. Zimt oder Vanille)
2 reife Bananen

 

Beerenpulver oder getrocknete Beeren zum Topping (nach dem Backen)

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen (Ober/Unterhitze), ein Blatt Backpapier aufs Backblech legen.

Haferflocken, Mandeln, Nüsse, Kürbiskerne, Vanille und Salz gut vermengen. In einem anderen Schüssel, Kokosöl, Sirup/Honig und Banane vermischen, mit einem Stabmixer oder mit einem Gabel bis es sich alles in einem Teig geformt hat. Die Haferflockenmischung dazu geben und so lange verrühren, bis sie gut durchgemischt ist. Die Masse auf das Backpapier verteilen. 15-20 Minuten backen, nach 8 Minuten die Masse ein wenig umrühren, um sie nicht zu verbrennen. Abkühlen lassen und in einem Glas aufbewahren.

Nach dem Backen getrocknete Beeren oder Beerenpulver dazu geben. Mit Joghurt oder Milch genießen.


Fruchtbowl

Foto und Rezept by Elena

 

 150g Magerquark

150g gefrorene Beeren

25g Whey

Flavdrops + etwas Wasser

1 EL Heidelbeerpulver


Super Berry Smoothie

Foto und Rezept by Bodyholic

 

50g Himbeeren (TK)

1 Banane

1 Prise Salz

1 Messerspitze Acerola Pulver

1 EL Heidelbeerpulver

300ml Mandelmilch

25g Protein Pulver (Iron Maxx)

1 Prise Sesam

 

Himbeeren, Banane, Salz, Mandelmilch, Proteinpulver, Acerola und Heidelbeer-Pulver in den Mixer geben und solange mixen bis keine Stücke mehr übrig sind. Nun in ein Glas füllen mit ein paar Beeren, Heidelbeer-Pulver und etwas Sesam bestreuen.


Fitnesshake

Foto und Rezept von Bodyholic

 

1 EL Heidelbeerpulver

1 EL Preiselbeerpulver

2 EL Protein-Pulver

1 Prise Salz

300ml Mandelmilch

1 große Banane

1 Kiwi

Handvoll Rosinen

 

Alle Zutaten in den Mixer geben und solange mixen bis keine Stücke mehr übrig sind.

In ein Glas füllen und mit etwas Beerenpulver bestreuen.

 


Smoothie Bowl mit Preiselbeerpulver von Finnbeere

Smoothie Bowl

Foto und Rezept von Klara Fuchs

 

1 Mango

1 Banane

1 Handvoll gefrorene Himbeeren

1 Handvoll gefrorene Erdbeeren

1 TL Preiselbeerpulver

200-300 ml Wasser (je nachdem wie flüssig man es haben will

Nüsse, Haferflocken, Müsli für das Topping

Alle Zutaten gemeinsam in einen Küchenmixer geben oder mit dem Pürierstab zerkleinern.

 


Kraftsmoothie mit Cranberrypulver von Finnbeere - Power Smoothie with Cranberry powder von Finnbeere

Kraftsmoothie mit Cranberry

1 EL Moosbeerenpulver (Cranberry)

1 Banane

1 Birne

50 ml (Mandel)milch

 

Alle Zutaten gemeinsam in einen Küchenmixer geben oder mit dem Pürierstab zerkleinern.


Overnight Oats mit Beerenpulver von Finnbeere

Overnight Oats mit Beeren

 

Foto und Rezept von Marion / Bacon and Berries

 

  • 5 EL glutenfreie Haferflocken
  • Wasser zum Einweichen
  • Griechisches Joghurt
  • 2 TL Beerenpulver (je nach Geschmack)
  • 2 EL Vanille Weide Why (zb. von Protero)
  • Süße nach Wunsch
  • Frische Beeren
  1. Haferflocken über Nacht mit Wasser bedeckt in den Kühlschrank stellen.
  2. In der Früh das griechische Joghurt mit dem Beerenpulver und dem Vanille Weide Whey in einem Smoothie Mixer mixen. Eventuell Süße hinzufügen.
  3. Einen Teil der Haferflocken in eine Schale oder Glas geben, dann Joghurt drauf und zum Schluss die restlichen Haferflocken dazu geben.
  4. Mit Beeren garnieren und schichtweise oder vermischt genießen.

Grüner Smoothie mit Beerenpulver von Finnbeere - Green smoothie with sea buckthorn powder from Finnbeere

Grüne Vitaminbombe

 

1-2 Handvolle Salat (z.B. Vogerlsalat oder Spinat)

1-2 Stangen Sellerie

1/2 Apfel oder Birne

1/2 Avocado

1 Banane

(Proteinpulver, wenn man möchte)

Limettensaft

100 ml Reismilch

1 EL Sanddornpulver

 

Alle Zutaten in einem Küchenmixer geben oder mit einem Pürierstab zerkleinern. Als Topping passen sehr gut getrocknete Äpfel oder frische Beeren.

 


Roter Smoothie

200 g Naturjoghurt

1 EL Preiselbeerpulver

100 g Erdbeeren

½ Apfel

 

Alle Zutaten gemeinsam in einen Küchenmixer geben oder mit dem Pürierstab zerkleinern.

Heidelbeersmoothie

Zutaten:

2 EL Heidelbeerpulver

1 Banane

200 g Naturjoghurt

15 g Haferflocken

 

Alle Zutaten gemeinsam in einen Küchenmixer geben oder mit dem Pürierstab zerkleinern.

Kraftsmoothie mit Cranberry

1 EL Moosbeerenpulver (Cranberry)

1 Banane

1 Birne

50 ml (Mandel)milch

 

Alle Zutaten gemeinsam in einen Küchenmixer geben oder mit dem Pürierstab zerkleinern.

Sonniger Sanddornsmoothie

1 EL Sanddornpulver

1 Banane und/oder 1/2 Mango

50 ml Hafermilch

30 g Haferflocken

 

Alle Zutaten gemeinsam in einen Küchenmixer geben oder mit dem Pürierstab zerkleinern.


Haferflocken mit Joghurt und Beerenpulver von Finnbeere - Oat cereal with jogurt and bilberry powder von Finnbeere

Haferflocken mit Joghurt und Beerenkraft

 

200 ml Naturjoghurt

Beerenpulver nach Wahl

30 g Haferflocken

 

Joghurt mit Haferflocken und Beerenpulver mischen. Falls erwünscht, mit Honig versüßen.


Haferfrei mit Sanddornpulver von Finnbeere - Oat porridge with sea buckthorn powder from Finnbeere

Haferbrei mit Sanddorn

 

300 ml (Reis)milch

6 EL Haferflocken

1 TL Sanddornpulver

1 Banane

(eine Prise Salz)

 

Wasser mit einer Prise Salz, Sanddornpulver und den Haferflocken aufkochen, bis der Brei die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Banane oder andere Obst dazu schneiden.


Sonnenbrot mit Sanddornpulver von Finnbeere

Sonnenbrot

 

1 L warmes Wasser

2 EL Honig oder Sirup

Ca 2 TL Salz

2 Packungen Trockenhefe

800 g – 900 g Mehl

150g Haferflocken

Ca 60 g Weizenkleie

50 g Sanddornpulver

100 ml Öl

Alle Zutaten zum warmen Wasser dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Mehl langsam unterrühren, damit der Teig nicht zu hart wird.
Den Teig ca. 15 Minuten gehen lassen. Den Teig wie gewünscht formen (Brot/Brötchen) und nochmal gehen lassen z.B. unter einem Tuch.
Das die Brötchen 10 Minuten bei 225 °C backen, das Brot 20 Minuten bei 225 °C backen.